Unterstützung bei erhöhtem Behandlungsbedarf

Der neuste Release von triaMED bringt unter anderem eine automatische Berechnung des «erhöhten Behandlungsbedarfs» und andere nützliche Features.

Mit dem neusten Release von triaMED vom Oktober 2018 haben wir Performance und Stabilität weiter optimiert. Zudem sind neue Features und Anpassungen eingeflossen – hier ein Überblick.

Schwerpunkte

  • Automatische Berechnung ‘Erhöhter Behandlungsbedarf’ beim TARMED
  • Datenschutz: Löschen aller medizinischen Daten und Dokumente eines Patienten

Anpassungen und Erweiterungen

  • Zusätzliche Validierung TARMED-Sitzung beim Speichern des Rechnungsentwurfs
  • Anpassungen Kassenzulässigkeit bei Medikamenten in der Apotheke und triaMED-Index
  • Schnittstelle Medisupport-Portal

Die ausführliche Beschreibung finden Sie hier: triaMED Release Notes Oktober 2018_DE

Für eine individuelle Unterstützung oder bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter triamed.support@swisscom.com oder 031 958 24 24.